» Margit R. Honerkamp      » Kathrin Risto      » Michelle Albrecht-Villain      » in Kooperation: Gabriele Bender-Paukens     

Pascal Honerkamp

Maître en Droit
Rechtsanwalt

Aufgewachsen in Kelkheim und im Studium die Welt gesehen. Für das anspruchsvolle Fach der Rechtswissenschaften ging es an renommierte Universitäten in Konstanz, Tübingen sowie in Frankreich. Mit viel Ehrgeiz und Fleiß folgte 2011 der Abschluss “Maitrise en Droit“ auf dem Gebiet Europäisches und Internationales Recht. Nach seinem Ersten und Zweiten bestandenen Staatsexamen sowie dem Referendariat am Landgericht Darmstadt, arbeitet Herr Honerkamp nun als vertrauensvoller Rechtsanwalt und Ansprechpartner für sein Klientel und seine Kollegen.
RA Honerkamp hat die notwendigen Fortbildungen zum Erwerb des Titels „Fachanwalt für Erbrecht“ & „Fachanwalt für Familienrecht“ bereits erfolgreich abgeschlossen und bereitet sich momentan auf den Erwerb des Notartitels vor.

  • Werdegang

    2006-2014
    Studium an den Universitäten Konstanz, Tübingen und Aix-en-Provence, Frankreich

    2009/2010
    Teilnahme am Vis Moot Court (Internationales Kaufrecht) in Hong Kong und Wien für die Universität Tübingen

    2010/2011
    Teilnahme am  Jessup Moot Court (Völkerrecht) in Paris für die Université Paul Cézanne Aix-Marseille III

    Juli 2011
    Abschluss der Maîtrise en droit (französischer Master) auf dem Gebiet “Europäisches und Internationales Recht“

    Juli 2014
    1. Staatsexamen

    September 2014 - November 2016
    Referendariat am Landgericht Darmstadt mit Stationen bei renomierten Rechtsanwaltskanzleien in Paris und Dublin

    November 2016
    2. Staatsexamen

    Januar 2017
    Zulassung als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

    Lehrgang zum Erwerb des Titels „Fachanwalt für Erbrecht“

    2019
    Lehrgang zum Erwerb des Titels „Fachanwalt für Familienrecht“

  • Sprachen
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
  • Mitgliedschaften

    Frankfurter Anwaltsverein
    Deutsch-Französische Juristenvereinigung
    Deutsch-Irische Juristen- und Wirtschaftsvereinigung
    Arbeitskreis Junge Anwälte der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main